Shelties von der Insel Rügen – Abgabebedingungen

Wir geben unsere liebevoll gezüchtete Welpen gern in Familienhaltung ab. Shelties brauchen Familienanschluss und sind als Zwingerhunde nicht geeignet.
Unsere Welpen eignen sich NICHT als Weihnachts- oder sonstige “Geschenke” für Kinder.

Bei Abgabe sind unsere Welpen gechipt,  entwurmt, sind entweder von einem anerkannten Augenspezialisten untersucht oder genetisch CEA-frei

Wenn Sie Ihren Welpen bei uns abholen, erhalten Sie ein neues  „Familienmitglied“ :

 – Ahnentafel des Club für britische Hütehunde (CfBrH) im VDH/FCI
 – EU-Heimtierausweis (Impfpass)
 – Befundbogen des Augenspezialisten bzw. Gentest der Eltern (bei gen. CEA-freien Elterntieren) ( nur bei Rücksprache )
 – Ratschläge für das neue Heim und zur Aufzucht des Welpens
Das Welpenhalsband und die passende Leine können Sie bei Abholung in entsprechnder Grösse bei uns erwerben.
Sollten weitere Fragen bestehen, dann wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns.